Die Essenz des Dialoges

DANKE für Dein INNEHALTEN – unser erster kleiner Workshop – nach fast vier Monaten. Es war schön, wieder einmal real, in einer kleinen Gruppe, von Angesicht zu Angesicht zu arbeiten, einander zu spüren und sich gegenseitig zu unterstützen. Innehalten, um Persönliches Wachstum zu ermöglichen. Themen, die Dich schon lange beschäftigen wurden in kurzer Zeit bearbeitet, gelöst und Du konntest die Essenz erkennen. 

DANKE für die ERLAUBNIS, die es möglich macht, dass sich etwas löst. Die Erlaubnis zu dem was da ist, was Dich beschäftigt. Du schiebst es nicht zur Seite, sucht keine Argumente und rationale Begründungen, sondern hältst inne, schaust hin und lässt Dich führen. So erkennst Du in Kürze, was Dir schon klar ist, und was noch unklar erscheint – indem Du es getrennt voneinander, strukturiert und mit Hilfe des PREMIUM-Dialoges betrachtest, entsteht Perspektive. Wenn Du dabei auch das unangenehme Gefühl annimmst und in Folge transformierst, entdeckst Du den Schlüssel. 

So hörst Du auf Deine eigenen, unaufgearbeiteten Themen auf andere zu projizieren und machst Dich frei für das was eigentlich da ist, die Essenz im Verborgenen zeigt sich und Dein Urvertrauen wächst.

DANKE für die gemeinsame Zeit, für den Austausch, das Vertrauen, die Entwicklungen,…. endlos wäre die Liste!
Danke für die BLUMEN, die Du am Weg gefunden hast!

Beitrag teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp